< Geh zurück

Plaza de España

Plaza de España
  • Route 1: Historisch Madrid
  • Erweiterte Route 1: Historisch Madrid

Die Plaza de España ist einer der bekanntesten Plätze Madrids zwischen der Altstadt und dem modernen Madrid, liegt zwischen zwei Wolkenkratzern, dem Edificio España und dem Torre de Madrid. Die von Mateo Inurria und Teodoro Anasagasti entworfene Plaza de España besteht aus einer weiträumigen Grünfläche, einem Wasserbecken und einem großen Monument, das dem spanischen Nationaldichter Miguel de Cervantes gewidmet ist. Der Dichter Cervantes schaut von seinem Sitzplatz herab auf die Figuren seines Romans: Don Quijote auf dem Pferd und Sancho Panza auf dem Esel.

Sehenswürdigkeiten und dem Anschlag