< Geh zurück

Gran Vía

Gran Vía
  • Extended Route 1: Historical Madrid
  • Route 1: Historical Madrid

Der Gran Vía ist eine der Hauptverkehrsadern der Stadt und eine ihrer symbolträchtigsten Straße. Ihr Bau in den Jahren 1910 bis 1931 läutete die Modernisierung der Stadt ein. Die ersten Wolkenkratzer Spaniens wurden errichtet und aus den U.S.A. stammende Baustile erhielten die Oberhand. Das Ergebnis ist ein großartiger Gebäudekomplex mit einigen emblematischen Bauten wie das Metrópolis, das Telefónica-Gebäude, das Casino Militar, das Capitol und das Callao-Kino.